2-Mann-Handling Logistikzentren

Logistikzentrum in Löhne

Das 2016 eröffnete Logistikzentrum im westfälischen Löhne zählt mit 100.000m² Hallenfläche zu den größten Logistikzentren in Nordrhein-Westfalen.

Spezialisiert ist die hochmoderne Anlage auf die logistische Abwicklung von Möbeln und Elektrogroßgeräten. Das Besondere daran: Erstmals sind in einem Logistikzentrum für Großstücke Warehousing und Warenumschlag unter einem Dach konzentriert. Und das kommt auch der Umwelt zugute, denn durch die Zusammenlegung von Lager und HUB sparen wir jährlich rund 300 Tonnen CO2 ein.

Die Zusammenlegung von Lager - betrieben von der Hermes Fulfilment - und HUB - betrieben vom Hermes Einrichtungs Service - macht es möglich, Händlern einen noch besseren Service im Zwei-Mann-Handling zu bieten,da die innerbetrieblichen Abläufe beschleunigt werden. Der gesamte Prozess vom Wareneingang bis zum Warenausgang läuft effizienter ab.

Neben der Lagerhaltung und Kommissionierung der Ware umfasst unser Leistungsspektrum auch das Retourenmanagement, die Aufbereitung zurückgegebener Artikel und die Reparatur technischer Geräte. Hierfür stehen 20.000m² Fläche zur Verfügung, in dem die Hermes Fulfilment die von den Kunden zurück geschickten Artikel prüft und wieder einlagert.

Jeden Tag werden ca. 245 LKW mit bis zu 30.000 Großstücken wie Sofas, Waschmaschinen und Flachbildfernsehern beladen und auf über 60 Hermes-Standorte in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz und Österreich zur Endkundenbelieferung verteilt.

Und um das alles zu bewältigen, beschäftigen wir aktuell etwa 1.000 Mitarbeiter und sind damit einer der größten Arbeitgeber in Löhne.


Logistikstandort Ansbach

2020 wurde das neue Hermes Logistikzentrum in Ansbach in Betrieb genommen. Der Gebäudekomplex umfasst zwei Hallen mit einer Gesamtfläche von 76.000 qm und befindet sich im Gewerbepark Ansbach-West in direkter Nähe zur Autobahn-Anschlussstelle „Herrieden“ (A 6). Auf einer Fläche von 15.000 qm wickelt der Hermes Einrichtungs Service den Warenumschlag für seine Auftraggeber im Logistik-Hub ab, direkt nebenan betreibt die Hermes Fulfilment den Lagerbetrieb. Mit dem hochmodernen Standort für den Versand großer Güter in ganz Deutschland stellt sich der Hermes Einrichtungs Service den Herausforderungen eines wachsenden Marktes.

HUB in Gołuski bei Posen in Polen

Ein weiterer Logistikstandort, eine Kooperation mit HSF E-Commerce Sp. z o.o., einem Tochterunternehmen der Raumschmiede GmbH, befindet sich in Gołuski/Polen, nahe Posen, dem Zentrum der polnischen Möbelindustrie.

Das 49.000 qm große, von HSF E-Commerce Sp. z o.o. betriebene Logistikzentrum verfügt über 78 Docks und wird von über 100 polnischen Herstellern mit Kommissionsware beliefert – dabei handelt es sich um Möbel, E-Geräte und sonstige sperrige Konsumgüter. Bei 50 Prozent der Fläche handelt es sich um Regallager, bei den anderen 50 Prozent um Block- bzw. HUB-Umschlagfläche.

Die Ware wird im Cross Dock Point konsolidiert, so können die Transporte besser ausgelastet und die Lieferzeiten so noch weiter verkürzt werden, Gleichzeitig können bei verbesserter Flexibilität und Transparenz erhebliche Transportkosten eingespart werden.

Kontakt